23. Juni 2023

Tolle Stimmung am Turnfest

Gemeinsam mit den Geräteturnern, Trampolinspringern und Gymnastik-Turnern, kämpften Giulian Geata, Eric Maier und Silvio Schlumpf um Punkte im 3-Teiligen Vereinswettkampf der 1. Stärkeklasse bei den Aktiven.

Unsere LA-Athleten absolvierten die beiden Disziplinen Speerwurf und Weitsprung jeweils zu viert – unsere Rüti-Turner mussten uns aushelfen, da wir nur drei Leichtathleten am Wettkampf stellen konnten.

Beim Speerwurf konnten sie mit der Aushilfe eines Turner-Kollegen die Höchstpunktzahl von 10 Punkten erzielen. Silvio konnte leider verletzungsbedingt den Weitsprung nicht absolvieren. Doch Dank der soliden Leistungen der zwei Geräteturner, war dennoch eine Punktzahl von 8.66 möglich.

Am Nachmittag konnten die Leichtathleten durchatmen, der Wettkampf war bereits vor dem Mittagessen vorbei. Während des Rütner Apéros wurden die LA-Athleten herzlich empfangen und es konnten einige lustige Geschichten mit den Turnern ausgetauscht und soziale Kontakte gefördert werden. Des Weiteren konnten zahlreiche Turnvorstellungen und Choreografien über den Tag hinweg bestaunt und angefeuert werden.

Schlussendlich klassierte sich der TV Rüti auf dem 4. Schlussrang und somit knapp hinter dem Podest. Eine tolle Leistung im Angesicht der 55 teilnehmenden Vereine. Den Athleten hat der Wettkampf spass gemacht und die Stimmung auf dem Areal war hervorragend. Auf eine erneute Teilnahme unserer Leichtathleten kann der TV zählen.

maier