SM U16/U18, Lausanne

SM-Bronze für Luc Thommen im Stab

Für eine gelungene Überraschung sorgte Luc Thommen (U18M) an der Nachwuchs-SM der U16/U18 in Lausanne. Im Stabhochsprung der U18M erzielte er mit übersprungenen 4.20m eine deutliche persönliche Bestleistung und gewann die Bronzemedaille. Diese Höhe bedeutet zudem Lichtensteiner Landesrekord bei den U18, U20 und U23 sowie Egalisierung des Rekordes bei den Männern. Luc, der als Kadermitglied des Zürcher Verbandes von idealen Trainingsbedingungen bei seinem Kadertrainer Alessandro Fasse in Thalwil profitieren kann, hat seine PB von 3.51m mehr als deutlich steigern können und zeigte einen tadellosen, fokussierten Wettkampf. In der CH- Bestenliste der U18 belegt er damit den 3.Rang. Ganz herzliche Gratulation. Resultate: